Sie sind nicht angemeldet.

21

11.12.2004, 01:29

@Jörn wg. Nachfrage b/w

… hab auf der Suche nach längst verlorengeglaubten auf einer eingestaubten disk ein b/w scan der beschriebenen Art gefunden.

zum Foto: Das Foto ist in sich unscharf; Ausschnitt, ca. 30% des KBnegs, gescant wie beschrieben vom bw-print, selber abgezogen (womit die Frage nach duka beantwortet wäre – auch, wenn ich lange nicht mehr dazu gekommen bin:(X(:(); Kamera Pentax Spotmatic F mit 50mm Orig-Objektiv 1:2,8, Film = Ilford 400er; Korn im Himmel war gewollt.

Zum web-pic: 50% der Original-Bildgröße, minimalst nachgeschärft; da beim beschriebenen Verfahren anders als beim Graustufenscan am Ende meist weniger als 256 Graustufen übrigbleiben (was absolut unerheblich ist, weil selbst ein geschultes Auge nicht so viele Graustufen auf einmal erfassen kann!), ist die Bildtiefe nachträglich auf 256 runtergesetzt, um kleine Bilddatei zu erzeugen. Größe der Originaldatei auf Rechner 215 KB, für Veröffentlichung hier 54,4 KB – was auch bei Dampfmodem noch eine halbwegs vernünftige Relation von Bildquali und Ladezeit ergibt.

Bild steht hier:
http://de.geocities.com/wolfgangschlick/…ebsite13001.htm

... und bevor jetzt jemand ins Grübeln kommt: DAS FOTO STAMMT AUS DANZIG ... also nichts deratiges in Schotland suchen ... außer auf Whalsay, da gibt ′ s eine Miniausgabe des "Krantores" ...:D:D:D

Islander
hell no win forrid thatll no luk forrid
http://northernisles.schottlandportal.de
Islander

22

11.12.2004, 23:02

Das Foto ist nicht schlecht auch die Qualität des Scans. Die kleine Unschärfe stört mich nicht, zumindest nicht, wenn ich im Web darauf stoße. Das Korn ist Geschmacksache, verbunden mit der sonst klar erscheinenden Struktur der Fassaden und Natalia. Wäre froh, wenn das S/W-scannen bei mir so leicht gänge. Aber vielleicht bin ich mit dem Gerät noch nicht richtig warm geworden. S/W kommt bei mir ja auch nicht so häufig übern Bildschirm, solange die Entwicklung des Agfa Scalas noch teurer ist als der Film selber.:down:

Grüße

Jörg

Fotografie von Jörg Müller

www.photojoe.de

23

11.12.2004, 23:04

Zitat

Jörn


achso,
und Jörn ist mein Nachbar. Der ist eben heute aus Afrika zurückgekehrt. Einen Monat frieren.;)

Jörg

Fotografie von Jörg Müller

www.photojoe.de

24

11.12.2004, 23:26

... scannen in b/w ist ähnlich wie das erste 1/2 Jahr duka - mit dem Unterschied: Was Du an Materialkosten "sparst", musst Du in Zeit investieren ... good luck;)

Islander
hell no win forrid thatll no luk forrid
http://northernisles.schottlandportal.de
Islander

Thema bewerten