Sie sind nicht angemeldet.

1

08.03.2016, 01:03

Auslandsjahr

Guten Morgen zusammen,

um mich kurz vorzustellen, mein Name ist Michael (23) und komme vom schönen Niederrhein :) Ich überlege nun schon seit längerem für ein Jahr ins Ausland zu gehen, vor allem mit dem Hauptaugenmerk Schottland! Wie einige von Ihnen/Euch wissen ist die Arbeitssituation in DE ziemlich bescheiden. Und die Erwartungen, gerade was die Englische Sprache angeht ist ziemlich hoch. Daher habe ich mir gedacht, warum sollte ich die Sprache nicht dort lernen wo sie jeden Tag gesprochen wird.

In DE habe ich vor eineinhalb Jahren meine Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation beendet. Bin derzeit noch berufstätig. Außerdem spreche ich fließend niederländisch. Mein Bestreben ist es in einem Unternehmen zu arbeiten, um dort meine Sprachkenntnisse zu erweitern.

Hätten/Hättet sie/ihr vielleicht Tipps oder Ideen wo man eventuell Anfangen kann bzw. wie man da vorgehen soll. Ich war schon einige male in Schottland, aber halt nur um Urlaub zu machen und um Whisky zu trinken :)

Vielen Dank im Voraus.
Michael

2

08.03.2016, 14:28

Hallo Michael,

praktische Erfahrungen habe ich da keine. Hast du schon gegoogelt? Unter "auslandsjahr schottland" z. Bsp. wirft Tante Google schon einiges aus. Oder auch unter scotland.org mal schauen.
Könnte mir vorstellen, dass da eher im Praktika-Bereich was zu finden ist.
Aber wie gesagt, das sind nur spontane Ideen von mir.

alba

Baby Highlander

  • »alba« ist weiblich

Beiträge: 746

Wohnort: Din Eidyn

  • Nachricht senden

3

11.03.2016, 19:01

Bei gaengigen Jobportalen einfach mal "German" und/oder "Dutch" suchen, da findet sich immer was...

Ähnliche Themen

Thema bewerten