Sie sind nicht angemeldet.

1

10.04.2017, 16:27

5. Folk am Neckar-Festival am 4. und 5. August im Burggraben in Mosbach

Zum 5. Mal Sommer, Sonne, Folk vom Feinsten: www.folk-am-neckar.de

Dieses Jahr gibt es Celtic Folk aus England, Irland und Schottland, dazu Speed und Irish Punk Folk, Dudelsack-Rock aus Frankreich, ein Hauch von Country und Blues und mit Rusty Shackle aus Wales einen der vielversprechensten Vertreter des Indie Folk von der Insel. Folk am Neckar wird die Deutschlandpremiere für Hò-Rò sein. 2014 hat das Sextett aus den schottischen Highlands bei den Celtic Connections den Danny Award gewonnen und im gleichen Jahr den 'One Step Further' auf dem Hebridean Celtic Festival. Seitdem ist diese spielfreudige und junge Band bei allen namhaften Festivals in Schottland und einigen ausgewählten in Europa aufgetreten. Mit dabei sind auch Celkilt aus Frankreich, die zu den besten Celtic Rock Bands Europas gehören. Wer rockende Dudelsäcke mag, der kommt mit Celkilt garantiert auf seine Kosten. Die tolle Location rund um den Burggraben, leckeres Essen und die entspannte lockere Atmosphäre machen das Festival zu einem Fest für alle Folkfans. Ein Campingplatz direkt am Festivalgelände ist vorhanden.

Das Programm:

Freitag, 4. August 2017

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Crosswind, Scannal, Rusty Shackle
Festivalausklang im Pattberg-Pub

Samstag, 5. August 2017

Einlass: 15:00 Uhr
Beginn: 16:30 Uhr
Donkeyhonk Company, Broom Bezzums Band, Firkin', Hò-Rò, Celkilt
Festivalausklang im Pattberg-Pub
Den Folk am Neckar-Flyer mit allen Infos zum Festival und den Bands kann man hier downloaden.

Ticketpreise im Vorverkauf
Tagesticket für Freitag, 4. August: 22 Euro
Tagesticket für Samstag, 5. August: 29 Euro
Kombiticket für beide Tage: 43 Euro
Alle Preise inkl. MwSt.

Tickets kann man hier bestellen.

2

10.04.2017, 21:18

was für ein schönes Programm... :) :up:
Gruß
Ursula

3

11.04.2017, 12:30

was für ein schönes Programm... :) :up:


Dankeschön :)

Lady

Baby Highlander

  • »Lady« ist weiblich

Beiträge: 797

Wohnort: Schwabenländle

  • Nachricht senden

4

11.04.2017, 14:15

Mmmmmmhhhhh....
Was machen wir also? Nicht zur Loreley zur Celtic Night, sondern im Ländle bleiben, Siaban? :D
Gruß,
Petra

MeinWhisky

5

11.04.2017, 21:20

Ist das einzige freie WE in der Zeit ... mhhhmmmm 8) aber ich denke ernsthaft drüber nach. Mit Womo ist es natürlich angenehm, in die Dackelgarage möchte ich allerdings nicht... und das mit dem Ausklang im Pub hört sich ja gut an. :D
Gruß
Ursula

Thema bewerten