Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SchottlandForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

07.06.2017, 20:41

Schottland Jagd

Hallo,

Ich suche nach Jägern die vielleicht in Schottland wohnen.
Ich und ein Freund, er ist Berufsjäger, ich nicht ;) suchen Kontakte nach Schottland.
Wir würden irgendwann gerne mal eine Art Reisebegleitund anbieten.


Vielleicht gibt es hier im Forum ja jemand mit dem ich mich austauschen kann.

2

07.06.2017, 22:24

?( ich bin verwirrt.

Ist das eine etwas frivole Kontaktanzeige? Ist sie ernst gemeint und Dein Jäger möchte sich - gegen Entgelt natürlich - einer Jagdgesellschaft anschließen? Eine Jagdreise buchen? Oder für umsonst irgendwo mitgenommen werden?

In der Regel stellt man sich bei solchen Sachen dann etwas detaillierter vor. ;)
Also nicht wundern, wenn nichts fragebezogenes kommt. 0(0 zumal im Auswanderer-Thread...
Gruß
Ursula

ScotlandForAll

Baby Highlander

  • »ScotlandForAll« ist männlich

Beiträge: 1 260

Wohnort: Bonar Bridge

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

3

07.06.2017, 22:52

genau

...das dachte ich auch, also auch ich war verwirrt...
- wir haben Gäste die Jäger sind und Jagdreisen suchen... ok...
- wir haben Reisende die sich als Begleitung anbieten... ok
Aber wenn ich Jagdgruppen begleite sollt ich ortskkundig und ` von hier ` sein...

4

08.06.2017, 06:30

Nein es ist keine Anzeige zur Partnersuche 8) , entschuldigung, wenn Verwirrung entstanden ist.

Wir haben uns das irgendwann einmal so vorgestellt, dass wir Jäger z.B. aus Deutschland auf Ihrerer Reise begleiten. Sozusagen ein rundum Sorglospaket anbieten. Das beginnt schon damit, dass wir mit fliegen, wir ein Ferienhaus mieten, in dem es meine Rolle sein wird für das Leibliche wohl zu sorgen und die meines Bekannten wird sein, sich um die Jäger und Ihre Aktivitäten zu sorgen. Um die Formalitäten der Waffenmitnahme, Abschüsse, etc.

Solche Reisen sollen dann mal nicht nur in Schottland und England stattfinden, auch in anderen Ländern. wobei Schottland schon erstmal an erster Stelle stehen soll.

Mein Bekannter hat in sofern Erfahrung, dass er in Österreich und Luxenburg tätig war und selbst auch schon an Jagdreisen teilgenommen hat.


Genau aus dem Grund der (noch) fehlenden örtlichen Kenntnisse, suche ich auf diesem Weg ersteinmal eventuelle Kontakte um mich austauschen zu können. Daher auch in dem Teil des Forums von Auswanderern, da diese sicher am ehesten etwas dazu sagen können. :)

lanzelot72

Baby Highlander

  • »lanzelot72« ist männlich

Beiträge: 1 069

Wohnort: Ziemetshausen

Beruf: Kraftfahrer, Gefahrgutbeauftragter

  • Nachricht senden

5

09.06.2017, 19:23

Genau auf DAS hat Schottland gewartet !
Endlich kommen zwei Deutsche, die hier Jagdreisen organisieren ! Was für eine Marktlücke ! GEIL !!! Und ich Volltrottel hab diese megageniale Geschäftsidee immer ignoriert ! Darf ich bei Euch einsteigen ???

[/IRONIE]

Ok, ganz im Ernst: Kann Euch entsprechende Kontakte vermitteln ! Aber nur per PN. Und nur gegen Vorabzahlung von ... sagen wir mal ... 5000 €. Bei Interesse bitte PN an mich inkl. Zahlungsbeleg.

Griaßle !
Meine Beiträge sind das Produkt aus völlig zufälligen persönlichen Einzelerfahrungen und einem sehr pragmatischen Weltbild ! :rolleyes:

Meine Wanderungen im Web: www.hikker.eu

6

11.06.2017, 12:14

Das was du anbieten willst nennt sich Ghillie (oder auch ohne H: Gillie).

Bevor du um Waffeneinfuhr und Abschusszahlen kuemmerst, vielleicht doch erstmal schlau machen wie das so mit dem Grundbesitz in Schottland und England ist.

Ortskenntnisse? Sowas eignet man sich nicht einfach so mal an und schon garnicht fuer die Jagd. Hast du ueberhaupt nen Schimmer was in Schottland so gejagt wird, wann gejagt wird, was erlaubt ist, was nicht?

Und nein, ich werde keine Kontakte zu Ghillies vermitteln, auch wenn ich welche kenne.

wayko

Sparsamer Schotte

  • »wayko« ist männlich

Beiträge: 113

Wohnort: Scheyern

  • Nachricht senden

7

12.06.2017, 09:56

Hallo Leute,

spüre ich da etwa negative Schwingungen?

Aber was gibt es denn Schöneres, als auch im Urlaub Tiere abknallen zu dürfen, äh, das schottische Jägervolk bei der Hege und Pflege des Waldes zu unterstützen?

Viele Grüße

Clemens
Manche Leute sind wie Lavalampen. Es macht Spaß, ihnen zuzuschauen, aber besonders hell sind sie nicht.

8

12.06.2017, 22:59

also da fallen mir schon zwei drei Sachen ein. Munros sammeln, Tiere beim leben beobachten (weswegen ja doch etliche Urlauber nach Schottland fahren) oder Golfen....
... for even a haggis (God bless her!) could charge down hill.
http://www.die-macwik.de - Reiseberichte und Zeltplatzbewertungen von euch für euch.



9

13.06.2017, 07:24

Och Leute... Leben und leben lassen!


:D
Liebe Grüße, Andrea

10

14.06.2017, 12:43

Wie doppeldeutig :thumbsup:

11

14.06.2017, 14:31

Na klar :thumbsup:
Liebe Grüße, Andrea

Thema bewerten