Sie sind nicht angemeldet.

Brianna

Lowlander

  • »Brianna« ist weiblich
  • »Brianna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: Löhne

Beruf: Floristin

  • Nachricht senden

1

14.04.2004, 21:43

Michael Phillips

Michael Phillips... durch ihn bin ich erst auf Schottland gekommen.
Wer gerne alte Legenden und Geschichten aus dem alten Caledonien lesen will, sich nebenbei auch noch für Kriminalromane interessiert und die Wandlung eines Engländers zum Schotten erlesen will, sollte sich die beiden Bücher "Der Stein der Kelten" und "Schwert und Krone" auf jeden Fall antun. Da hinten auf dem Klappentext auch noch steht: "Für alle Fans von Diana Gabaldon", ist diese Empfehlung hier wohl richtig.
Allerdings ist Diana natürlich besser :D

2

14.04.2004, 23:06

Schon gelesen Brianna, aber trotzdem danke für den Tipp!! :up::up:

Nur der Hinweis auf Frau Gabaldon finde ich bissel an den Haaren herbeigezogen. Diese Bücher haben doch nun echt nix mit der Highland-Saga zu tun - außer, dass sie Schottland und seine Geschichte zum Thema haben.


Brianna

Lowlander

  • »Brianna« ist weiblich
  • »Brianna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: Löhne

Beruf: Floristin

  • Nachricht senden

3

14.04.2004, 23:13

Denk ich auch... aber dadurch hab ich erst angefangen Diana zu lesen :D
Vielleicht haben die sich das ja so wegen Zunkunft/ Vergangenheit gedacht... man weiß es nicht.
Das Buch hält ja eh nicht immer, was der Klappentext verspricht....

4

15.04.2004, 01:21

Töchterlein!

Die Bücher haben nix mit der "Highland-Saga" zu tun ... scho recht!

Aber sie sind dichter an der historischen Realität, als DG jemals in ihren Träumen war ... :D;):D;)

Bussi ...
Pappillon 8)

Islander
hell no win forrid thatll no luk forrid
http://northernisles.schottlandportal.de
Islander

5

15.04.2004, 09:56

Zitat

Aber sie sind dichter an der historischen Realität, als DG jemals in ihren Träumen war ...


Pappilein!!

Ganz meiner Meinung!!! Ich finde es deswegen ja so frech, bei M. Phillips für Frau Gabaldon zu trommeln.

Egal, es sind tolle Bücher - jedes auf seine Weise!! :D


6

15.04.2004, 10:49

DG iss aber trotzdem besser *ätsch* und ob der historische Hintergrund da echt ist oder nicht ist mir ehrlich gesagt egal, iss ja ein Schmöker und kein Geschichtsbuch :-)

Seonag
Bhith beò beathail ged nach bitheadh tu beò ach leth-uair.
To live life to the full, though you would only live a half hour.

Seonag
Bhith beò beathail ged nach bitheadh tu beò ach leth-uair.
To live life to the full, though you would only live a half hour.

7

25.05.2005, 21:35

hey, toll, den habe ich auch mit Begeisterung gelesen!
weiß einer von euch, ob was Neues in Sicht ist?

Caillean

Thema bewerten