Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SchottlandForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

05.02.2016, 16:02

Dudelsackmusik vom Feinsten im April in Deutschland: Konzert Bruce 700 und Homebound

Hallo,

direkt aus erster Hand (wir sind gerade auf einem Workshop mit Allan) haben wir von einem wunderbaren Event erfahren, was am 9.4.2016 in Hofheim am Taunus stattfinden wird.
Wer immer die Zeit hat, hinfahren und ansehen!!! So etwas wird es so schnell in Deutschland nicht wieder zu sehen geben.

Programm
"Unter „Robert the Bruce“ wurde Schottland im Jahr 1314 nach der Schlacht von Bannockburn unabhängig. „BRUCE 700“ erzählt die Geschichte einer europäischen Kulturnation, die den Wunsch nach Freiheit auch 700 Jahre später noch nicht aufgegeben hat. Die im Rahmen des Konzert gespielten Instrumente beinhalten die schottische Great Highland Bagpipe, die irischen Uilleannpipes und die Whistle, klassische Instrumente wie Kontrabass, Cello, Bratsche, Geige sowie Saxophon, Metallsaitenharfe, Perkussion und Gesang (Schottisch-Gälisch und Scots).

„BRUCE 700“ wurde 2014 in Stirling uraufgeführt und 2015 in Glasgow in der Royal Concert Hall im Rahmen von Celtic Connections erneut inszeniert. Komponiert wurde dieses Meisterwerk von Allan MacDonald of Glenuig, der neben seinem Ruf als einer der weltbesten Dudelsackspieler überhaupt es wie kein Zweiter versteht, traditionelle Musik in einem neuen – aber dennoch authentisch schillernden Gewand zu präsentieren. Gemeinsam mit ihm sind auch seine beiden Brüder, nicht minder bekannte Größen der schottischen Folkszene, auf der Bühne zu sehen. Des Weiteren finden sich im Line-Up dieses einzigartigen Konzertereignisses international bekannte Musiker wie Mike Katz (Battlefield Band) am Dudelsack, Griogair Labhruidh (Afro Celt Sound System) als gälischer Sänger, Mary MacMaster (Poozies) an der Harfe, Donald Hay (Old Blind Dogs) an der Perkussion und Rod Paterson (The Easy Club) mit seiner unverwechselbaren Stimme als weiterer Sänger.

Arrangiert und orchestriert wurde MacDonalds Komposition von Neil Johnstone, der mehr als ein Jahrzehnt Cellist des Scottish Chamber Orchestra war. Für die geballte Ladung Dudelsack sorgt die „Stirling and District School Pipe Band“ unter der Leitung von Chris Gibb. Letzterer machte im selben Jahr wie Thomas Zöller, Deutschlands erster und einziger studierter Dudelsackspieler, seinen Abschluss an der Royal Scottish Academy of Music and Drama.

Im Vorprogramm ist das internationale Ensemble HOMEBOUND zu hören. HOMEBOUND verbindet musikalisch nicht nur Schottland und Indien, sondern auch Mittelalter, Folk und Klassik. Es verschmelzen indische Ragas mit mittelalterlichen Stücken, gälischer Gesang trifft auf die treibende Kraft der Tavil, die keltische Harfe umschmeichelt die elektrisierenden Rhythmen der Tabla und jazzige Gitarrenakkorde werden vom warmen Ton des Cellos umgarnt. Der Dudelsack webt dazu einen hypnotisierenden Klangteppich aus Borduntönen: Homebound ist ein ganz eigener musikalischer Kosmos. Die Band stellt ihr neues Album „ADRONELINE“ vor. "


Tickets hier: Bruce 700 und Homebound
Gruß
Ursula

MacMilady

unregistriert

2

05.02.2016, 22:42

Hallo Ursula!

Dem kann ich nur beipflichten!
Alle die damals bei der Musik von Braveheart Gänsehaut hatten, wird diese Musik unter die Haut gehen und unvergesslich bleiben! Ich selbst bin letztes Jahr nur um dieses Konzert bei Celtic Connections anzusehen nach Glasgow geflogen! Es hat sich soooo gelohnt !!! :up: :up: :up:
»MacMilady« hat folgende Bilder angehängt:
  • BRUCE 700 (3).jpg
  • HOMEBOUND I.jpg

3

06.02.2016, 10:40

Danke MacMilady für die Bilder.
Wird sicherlich toll. :)

Leider bist Du mir wahrscheinlich wegen der Email-Adresse bei der Anmeldung in den Spamfilter geraten und wurdest gelöscht.
Einfach noch mal anmelden.
Gruß
Ursula

AnitaH

Geiziger Schotte

  • »AnitaH« ist weiblich

Beiträge: 18

Wohnort: Mainz

Beruf: Designerin

  • Nachricht senden

4

08.03.2016, 13:50

KARTE ABZUGEBEN Bruce 700

---hatte ich bereits in andere Rubrik geschrieben hier noch mal an dieser Stelle----

Hallo,
habe eine Karte für Bruce 700 & Homebound abzugeben.
Bei Interesse bitte einfach eine Private Nachricht schreiben.
LG AnitaH

Hier ein Link zu einem Video von Bruce 700 & Homebound

Hier die Details:
Bruce 700 & Homebound
Wann: Samstag 09.04.2016
Um: 20 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Wo: Stadthalle Hofheim, Chinonplatz 4, 65719 Hofheim a. Ts.
Bruce 700 & Homebound


"... da mi basia mille..." – Catull

5

12.04.2016, 22:59

und es war fantastisch!!!! :thumbup:

Hier lokale Pressestimmen:
http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales…ck_16801015.htm
http://www.hofheimer-zeitung.de/nachrich…um_16800985.htm

Für beide Teile des Abend ist auch der CD Launch gewesen, aber ich find keinen Kauf-Link. Falls Euch das mal begegnet, zugreifen! :up: :)
Ich habe mir beides gesichert :D
Gruß
Ursula

Thema bewerten