Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SchottlandForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

20.08.2017, 14:45

Wo wandern?

Hallo liebe Community!

Eine Freundin und ich haben vor, die letzten beiden Wochen der Semesterferien (Monatswechsel September/Oktober) kurzfristig für einen kleinen Städtetrip zu nutzen: Edinburgh - Glasgow - Belfast - Dublin. Wenn wir in Schottland sind, würden wir die Zeit gerne nutzen um zumindest 3,4 Tage auf Wanderschaft zu gehen. Das ist ja leider wenig Zeit für ein anständiges Backpackabenteuer. Aus diesem Grund wollte ich hier mal fragen, welche kleine Route sich lohnen würde. Wichtig ist nur, dass wir irgendwie nach Glasgow zurück kommen, um unseren Trip fortzusetzen.

Einen Mietwagen haben wir nicht. Wanderreiten wäre eine Option, allerdings sind wir beide schon eine Weile aus dem Sattel. Aus diesem Grund sollte die Strecke zu Fuß machbar sein :)

Ich freue mich schon sehr auf eure Vorschläge!

Ganz lieben Gruß,
Marie

PS: Mir fällt gerade noch die Zeltproblematik ein. Da unseres Wacken leider nicht so ganz überlebt hat, müssten wir entweder eins hier kaufen und mit in den Flieger nehmen oder in Schottland eins kaufen. Kommt man da leicht an Zelte?

2

20.08.2017, 16:41

In Schottland kann man Zelte kaufen. Hier auch. Wenn ihr es daheim kauft, habt ihr mehr Zeit eines auszusuchen, und euch auf Preisklasse, Größe, Gewicht usw. zu konzentrieren. Wenn ihr es erst in Edi oder Glasgow kauft, müsst ihr das nehmen, was da ist. Die einschlägigen Outdoorgeschäfte (Tiso, Nevisport, Mountain Warehouse, Cotswold, Ellis Brigham...) könnten dort eure Anlaufstelle sein. Adressen und Öffnungszeiten findet ihr im Netz. Aber: Das geht alles von eurer Urlaubszeit ab... ;)

Wandert doch einfach ein Stück des West Highland Ways. Der führt von Glasgow nach Fort William, und von vielen Ortschaften unterwegs hat man eine gute Anbindung an den Citylink Bus oder den Zug zurück nach Glasgow. Den Weg könnt ihr, entsprechende Planung vorausgesetzt, auch ohne Zelt machen. Unterwegs gibt es Hostels, Bunkhouses und B&Bs.

3

20.08.2017, 17:06

Danke für die Antwort und den Tipp. Hatten die Gegend um Glencoe auch schon ins Auge gefasst - von dort auf den West Highland Way bis Fort William laufen und dann noch den Ben Navis besteigen wäre ja schon eine gute Ausnutzung der Zeit - sollte ich mich jetzt nicht verschätzt haben.

4

20.08.2017, 17:45

Klingt nach einem Plan. Mit dem Citylink von Glasgow zum Kingshouse Hotel (Haltestelle: White Corries), über die Devil's Staircase nach Kinlochleven und weiter nach Fort William. Auf den Ben Nevis würde ich mich nicht verlassen - bei schlechtem Wetter, oder bei dichten Wolken ist es sinnlos oder gar gefährlich dort raufzugehen.

Thema bewerten