Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SchottlandForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

02.11.2017, 22:21

Das erste Mal Schottland und wenig Ahnung :-)

Hallo, wir beabsichtigen, Ende Mai 2018 nach Schottland zu fliegen und dort mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs zu sein. Unser Plan ist, zuerst zwei Tage in Edinburgh zu sein (dort haben wir auch schon ein Hotel), dann über Glasgow mit der Westhighland Line bis nach Oban zu fahren und dort überzusetzen zur Isle of Mull. Dort würden wir gerne Tobermory und craignure sehen und einen Ausflug nach Iona machen. Hat jemand von euch Tipps für diese Route und auch welche, wo man gut und nicht zum Preis eines Monatseinkommens übernachten kann? Wir sind für alle Anregungen dankbar 😁

Liebe Grüße Britta und Steffen

2

03.11.2017, 09:29

Hi

Fuer Uebernachtung schaut nach B&Bs and Hostels, gibt es in Oban reichlich. wenn man rechtzeitig bucht.

Warum will man sich Craignure anschauen? Tobermory ist ganz nett und wenn man nicht grade ne Photosession im Hafen macht, die Destille auslaesst und nicht im Cafe haelt in 10min abgelaufen.

Ich wuerde vorschlagen bleibt in Oban und bucht von da aus nen Tagesausflug nach Iona. Vermutlich gibts auch gefuehrte Bustouren nach Mull. Alles andere macht ohne Auto nicht viel Sinn. West highland Motors hat nen Buero quasi mittig in der Bucht, kommt man die Strasse von Sueden kann man es nicht uebersehen, ansonsten im Faehrterminal gibts - nicht direkt bei Calmac, sondern gegenueber vom Calmac Schalter - nen weiteres Tourbuero. Ansonsten mal im Tourismusbuero nach Flyern schauen, oft bucht einem TI dann auch noch gleich.

3

03.11.2017, 09:32

Auf Mull haben wir mal hier gut und preis-wert übernachtet: http://www.druimnacroish.co.uk

Von da aus sind wir dann sowohl auf Mull unterwegs gewesen als auch nach Iona gefahren. Allerdings weiß ich nichts über die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

ScotlandForAll

Baby Highlander

  • »ScotlandForAll« ist männlich

Beiträge: 1 332

Wohnort: Bonar Bridge

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

4

03.11.2017, 10:19

SCO Preise

...wenn`s ironisch war, dann sorry, ansonsten SCO ist keine Low Budget Destination, aber.. es kostet auch kein Monatsgehalt....
at jemand von euch Tipps für diese Route und auch welche, wo man gut und nicht zum Preis eines Monatseinkommens übernachten kann?

5

03.11.2017, 19:27

Vielen Dank schon mal für die Antworten. Vielleicht ist das wirklich sinnvoll einfach in Oban zu bleiben. Müssen wir mal diskutieren :) . Und ja, uns ist schon klar, dass es kein Urlaub zum Nulltarif gibt, aber es muss auch nicht hochnobel sein. Wir sind halt blutige Anfänger und tasten uns gerade mal an ;)

Thema bewerten