Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SchottlandForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

10.04.2012, 21:04

Suche Übersetzungswillige

Erst mal HALLO in die Runde hier!
Ich hoffe ich habe das richtige Forum erwischt!
Habe mich schon mal etwas hier durch die verschiedenen Foren gelesen und muss sagen:
Ich muss dringend mal nach Schottland ( das musste ich vorher auch schon, aber jetzt noch dringender ;) )
Finde ich hier wohl jemanden der bereit ist mir bei der Übersetztung zweier gälischer Sätze zu helfen ?( ??
LG
Yvonne

Hector

Great Highlander

  • »Hector« ist männlich

Beiträge: 8 060

Wohnort: Göttingen

Beruf: Schreibtischtäter

  • Nachricht senden

2

10.04.2012, 21:07

Erst mal HALLO in die Runde hier!
Ich hoffe ich habe das richtige Forum erwischt!
Habe mich schon mal etwas hier durch die verschiedenen Foren gelesen und muss sagen:
Ich muss dringend mal nach Schottland ( das musste ich vorher auch schon, aber jetzt noch dringender ;) )
Finde ich hier wohl jemanden der bereit ist mir bei der Übersetztung zweier gälischer Sätze zu helfen ?( ??
LG
Yvonne


... wenn nicht hier.... wo dann??? ;-) ... aber ich bin leider kein gaelisch Speaker
Hector



3

10.04.2012, 22:18

Hallo Yvonne,

herzlich willkommen hier.

Wir können das gerne versuchen, aber hier gibt es nur einige mehr oder weniger aktive Lerner, keine Muttersprachler.

Kommt also darauf an. Denn als Lernender zerbricht man sich manchmal an einfachen Sachen, wie z.B. schon mal "Das Leben ist schön" stundenlang den Kopf :D

Wenn es professionelle Hilfe sein muss, haben wir schon Links parat, müssen selbst aber passen.
Gruß
Ursula

4

10.04.2012, 23:21

OK nett das ihr versuchen wollt mir zu helfen!
Es geht um eine Zeile aus dem Song of Salomon! Und zwar ist dieser Satz so das er wohl von einer Frau an einen Mann geht (Le mo ghrása mise, agus liomsa mo ghrá )
Hätte das ganze gerne noch umgekehrt!!
Versuche schon seit langem was im Netz darüber zu finden, das gestaltet sich aber sehr schwierig! :(

5

11.04.2012, 10:04

ein bissl altertümlich, wörtlich würde ich sagen

Mit meine Liebe ich, und mit mir meine Liebe.

Könnte diese Zeile sein: 2,16 Mein Geliebter ist mein, und ich bin sein,
Gruß
Ursula

6

11.04.2012, 11:09

Aber das ist doch Irisch und nicht schottisches Gaelisch?

7

11.04.2012, 12:07

Ich kann irissch? :D

Keine Ahnung, auf jeden Fall passt das schon. Schottisch-Gälisch hat sich aus dem irischen entwickelt und ist sich in Bereichen immer noch ähnlich.
Gruß
Ursula

8

11.04.2012, 12:18

Meines Wissens wird Irisch von Gaelischsprechern NICHT verstanden. Sie sind natuerlich verwandte Sprachen aber eben doch nicht identisch.

Deutschsprechende verstehen ja auch nicht alles z.B. auf Niederlaendisch.

9

11.04.2012, 12:30

also Irisch und Schottisch sind sich ähnlich und Walisisch und Bretonisch. Die können sich untereinander schon verstehen, wie z.b. du bei Holländisch auch ungefähr mitbekommst, worum es geht.

Habe dazu mal diese Seite gefunden: http://www.linguae-celticae.org/Celtica.htm

(nur zur Übersicht und Erklärung, was die Seite insgesamt taugt, kann ich nicht beurteilen)
Gruß
Ursula

10

11.04.2012, 12:54

Also wenn man den Akzent auf dem a herumdreht, sieht es nach schottischem Gälisch aus. Vom irischen Gälisch habe ich keine Ahnung.

11

11.04.2012, 13:06

Habe mal ein wenig gesucht. Könnte echt irisch sein: http://www.irishionary.com/search/gr%E1/
Gruß
Ursula

12

11.04.2012, 13:10

Fragen wir doch mal Yvonne, woher sie den Text hat, vielleicht bringt das etwas Licht in die schottisch-irische Frage.
Also, Yvonne, woher hast du den Text? Ist er genau so geschrieben, wie du ihn hier wiedergegeben hast? Akzente, Bindestriche und Apostrophe haben im Gälischen durchaus ihre Berechtigung.

ceoltagael

Baby Highlander

  • »ceoltagael« ist weiblich

Beiträge: 1 573

Wohnort: Stornoway, Eilean Siar

  • Nachricht senden

13

11.04.2012, 17:25

das ist ganz eindeutig irisches Gälisch.
The first speciality tea store in the Western Isles

14

11.04.2012, 23:39

Gut. Das wäre geklärt. :D Bis auf das "grá" könnt es auch Schottisch sein...

Ich hätte das eben auf "alt" eingestuft.... ;)
Gruß
Ursula

15

12.04.2012, 00:10

Ihr seid klasse! Hätte nie damit gerechnet so viele Antworten zu bekommen! :thumbsup: 8o
Es ist auf der Arbeit etwas spät geworden :cursing: ! Melde mich später und erzähle euch mehr!!
LG

16

12.04.2012, 21:46

ein bissl altertümlich, wörtlich würde ich sagen

Mit meine Liebe ich, und mit mir meine Liebe.

Könnte diese Zeile sein: 2,16 Mein Geliebter ist mein, und ich bin sein,

Ursula!!!

Ist genau das was ich meinte :up: ! bin auch bei dieser Übersetzung gelandet (ein blindes Huhn...) 8| ! Hatte dann soweit rausgefunden das es wohl sinngemäss heissen soll: ich bin meines geliebten und mein geliebter ist mein.
Meine Frage jetzt ist: ist es im gälischen so das dieser Satz auf männlein sowohl wie weiblein anzuwenden ist oder muss ich da was ändern!? Das es also heisst: ich bin meiner geliebten und meine geliebte ist mein. ?( ?( ?( ?(
Ihr wart ja wirklich fleissig! Kann es sein das Gälisch sehr kompliziert ist???

LG

17

12.04.2012, 22:55

keine Ahnung.

Wie Du schon gemerkt hast, ist das wohl Irisch Gälisch, und es hat sich hier noch keiner geoutet, dass derartige Kenntnisse in ihm/ihr wohnen :D

Wie Du an meiner Übersetzung aus diesem Irischen Dictionary siehst, kann es da sowohl Liebe als auch "Sweetheart" bedeuten. In meinem Verständnis bleibts also gleich, d.h. geschlechtslos.

Aber einfach ist einfach kein gälisches Konzept :D :D Das wird wohl auch für irisches Gälisch gelten.

In dem anderen Link über die gälischen Sprachen findest Du auch Links zu gälischen Sprachforen. Da ist auch Irisches dabei.

In welchem Zusammenhang wäre das denn wichtig für Dich? Solltest Du einen Muttersprachler überraschen wollen, würde ich mir das kneifen. Wenn es ein Tatoo werden soll, bitte unbedingt bei professionellen Übersetzern anfragen. :)



Ach ja, Gälisch ist wohl genauso schwer oder leicht wie andere Sprachen, nur völlig anders! Wobei Du zumindest bei Schottisch-Gälisch als Deutscher den Vorteil hast, ziemlich akzentfrei sprechen zu können, da wir die meisten Laute genauso haben. Auch da gibt der Link http://www.linguae-celticae.org/Celtica.htm recht gut Auskunft.

Habe mir den mal näher angesehen. Ist richtig gut.
Gruß
Ursula

18

12.04.2012, 23:23

Danke für Deine/ Eure Mühe!! :thumbsup:
Es soll tatsächlich für ein Tattoo sein! Soll wie gesagt aber in beide Richtungen funktionieren, und daher wollte ich da auch nicht selber dran rumpfuschen! Da ich überhaupt keinen Plan von Gälisch habe! Ist irgendwie so ein Bauchgefühl das es unbedingt in Gälisch sein soll!
Mit Deinem Link Ursula kann man glaub ich echt noch weiter kommen :up: , da gibt es auch nen Link zum Zentrum für Gälische Sprache und Kultur! Damit ließe sich bestimmt etwas anfangen!
Werde mich mal damit befassen! Falls Ihr Interesse habt werde ich Euch hier schreiben was ich rausfinden konnte :D !
LG

19

12.04.2012, 23:39

Wenn Du Schottisch-Gaelisch.de meinst, das sind Schotten, die können Dir auch nur in Schottisch-Gälisch weiterhelfen. Es könnte sein, dass Du Dich dann entscheiden musst, in welchem Gälisch :D Ist nicht einfach, was? :)

Ach ja, bei Micheal haben einige von uns auch gelernt. Er könnte es Dir zumindest für den schottischen Teil sagen und ein professioneller Übersetzer schaut dort auch gerne im Forum vorbei.
Gruß
Ursula

20

13.04.2012, 00:12

War bisher eigentlich der Meinung das es schottisches Gälisch ist, aber für einen Laien wie mich ist das nicht wirklich festzustellen! 8|
Werde auf alle Fälle dran bleiben bis ich 100%ig sicher bin! Wäre dumm wenn ich wahrhaftig endlich mal nach Jahren zu meiner (wie ich finde wohlverdienten :D ) Hochzeitsreise komme und dann kommt ein Schotte um die Ecke und lacht mich aus ;( ! Aber zur petersielienhochzeit ist es ja nicht mehr soooo lang, dann will ich spätestens nach Schottland!!
Wünsche für heute erst mal eine gute N8!! :sleeping:

Thema bewerten